Zum Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Sieht leer aus! Jetzt shoppen.

Nahrungsergänzung mit Mineralstoffen von natural elements

5 min Lesezeit

Du möchtest mit Mineralstoffen als Nahrungsergänzung deine bewusste Lebensweise abrunden? Bei natural elements findest du eine große Auswahl an Nahrungsergänzung für Mengen- und Spurenelemente – ganz ohne Gentechnik. Unsere hochwertigen, naturnahen Nahrungsergänzungsmittel mit Mineralstoffen stellen die ideale Ergänzung zu deiner Ernährung dar – damit du fit und gesund durch den Tag kommst!

Produkte entdecken

Diese Mineralstoffe sind als Nahrungsergänzung erhältlich

Mineralstoffe gehören, wie auch Vitamine, zu den Mikronährstoffen. Dein Körper vollbringt mit ihrer Hilfe jede Menge Wunder, nutzt diese zum Beispiel für Knochen und Muskeln und verschiedene Körperfunktionen. Deshalb kann eine Nahrungsergänzung mit Mineralien dazu beitragen, dass du dich fit, gesund und aktiv fühlst.

Zum einen gehören zur Nahrungsergänzung mit Mineralstoffen die Spurenelemente. Den Namen kannst du dir dadurch merken, dass im menschlichen Körper davon nur „Spuren“ vorkommen – nämlich nicht mehr als 50 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht. Sehr wichtige Spurenelemente sind etwa Jod, Selen, Zink und Eisen. Letzteres hat eine kleine Sonderstellung: Es ist nämlich mit etwa 60 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht etwas höher konzentriert. 

Neben den Spurenelementen gehören zur Nahrungsergänzung mit Mineralstoffen noch die Mengenelemente, die sich, wie der Name schon sagt, durch ihre Menge im Körper definieren. Ihre Konzentration liegt bei mehr als 50 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht. Kalium, Calcium und Magnesium gehören zu den bekanntesten Mengenelementen.

Sind Nahrungsergänzungsmittel mit Mineralstoffen notwendig?

In der Theorie ist es völlig machbar, sich so gesund und ausgewogen zu ernähren, dass Mineralstoffe als Nahrungsergänzung überflüssig sind. Neben Stress können aber Schlafmangel, Sport und bestimmte Lebensphasen wie die Pubertät oder eine Schwangerschaft den Nährstoffhaushalt durcheinanderbringen und einen Mineralstoffmangel hervorrufen.

Auch wenn du dich vegetarisch oder vegan ernährst, können manche Mineralstoffe (beispielsweise Zink oder Eisen) zu kurz kommen. Dann ist eine Nahrungsergänzung mit Mineralstoff eine einfache Möglichkeit, deinen Körper zu unterstützen. Bei natural elements kannst du ausgewählte Mineralstoff als Nahrungsergänzung kaufen und so Lücken in deiner Nährstoffversorgung füllen.

Welche Auswirkungen hat ein Nährstoffmangel?

Oft ist es eine einseitige Ernährung, zum Beispiel auch durch Diäten hervorgerufen, die zu einem Nährstoffmangel führt. Aber auch in bestimmten Lebensphasen, etwa in der Schwangerschaft, kann es sinnvoll sein, Mineralstoffe durch eine gezielte Nahrungsergänzung zuzuführen. Krankheiten, übermäßiger Alkoholkonsum, Stress und mehr können einen Mineralstoffmangel bewirken.

Bevor du sinnvoll ergänzen kannst, musst du auf einen Nährstoffmangel aber erst einmal aufmerksam werden. Die Symptome sind jedoch recht unspezifisch und unterscheiden sich von Mineralstoff zu Mineralstoff. Folgende Beschwerden können unter anderem auf einen Nährstoffmangel hindeuten:

  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • verminderte Leistungsfähigkeit
  • Müdigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Verdauungsstörungen
  • Infektanfälligkeit
  • Haarausfall
  • trockene Haut
  • brüchige Nägel
  • Appetitlosigkeit
  • Gewichtsverlust
  • brüchige Knochen

Treten solche Symptome besonders häufig oder über längere Zeit auf, ist es ratsam, die Ursachen dafür am besten auch medizinisch abklären zu lassen.

Welche Mineralstoffe braucht der Körper in welchen Mengen?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) gibt für bestimmte Mineralstoffe Empfehlungen für die tägliche Zufuhrmenge heraus. Du kannst mithilfe dieser Empfehlungen herausfinden, ob Du genug des jeweiligen Mineralstoffes zu Dir nimmst oder ob Du Mineralstoffe als Nahrungsergänzung zusätzlich zu Dir nehmen solltest. Für die folgenden Mineralstoffe gibt es Referenzwerte als Empfehlung für die tägliche Zufuhrmenge:

Mineralstoffe Empfohlene Tagesmenge für 25- bis 65-Jährige (männlich)

Calcium 1.000 mg

Chlorid 2.300 mg

Chrom 30 bis 100 µg

Eisen 10 mg

Fluorid 3,8 mg

Jod 180 bis 200 µg

Kalium 4.000 mg

Kupfer 1,0 bis 1,5 mg

Magnesium 350 mg

Mangan 2,0 bis 5,0 mg

Molybdän 50 bis 100 µg

Natrium 1.500 mg

Phosphor 600 bis 700 mg

Selen 70 µg

Zink 11 bis 16 mg

Mineralstoffe Empfohlene Tagesmenge für 25- bis 65-Jährige (weiblich)

Calcium 1.000 mg

Chlorid 2.300 mg

Chrom 30 bis 100 µg

Eisen 10 bis 15 mg

Fluorid 3,1 mg

Jod 180 bis 200 µg

Kalium 4.000 mg

Kupfer 1,0 bis 1,5 mg

Magnesium 300 mg

Mangan 2,0 bis 5,0 mg

Molybdän 50 bis 100 µg

Natrium 1.500 mg

Phosphor 700 mg

Selen 60 µg

Zink 7 bis 10 mg

D-A-CH-Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr laut DGE

Nahrungsergänzungsmittel mit Mineralstoffen richtig dosieren

Auch wenn eine Unterversorgung mit Mineralstoffen verschiedenste Beschwerden auslösen kann, hat eine Überdosierung mit Mineralien mitunter ebenfalls negative Folgen. Achte deshalb ganz genau auf die angegebene Höchstdosierung auf der Verpackung bzw. die von der DGE herausgegebenen Empfehlungen für die tägliche Zufuhrmenge für Mineralstoffe. Wenn du dir unsicher bist, lass dich ärztlich beraten – du hast auch die Möglichkeit, die Mikronährstoffe mit einem Bluttest überprüfen zu lassen und so einen eventuellen Mangel festzustellen.

Mineralien zur Nahrungsergänzung bei natural elements kaufen

Damit du deine Nahrungsergänzungsmittel mit Mineralstoffen genau an deine Bedürfnisse anpassen kannst, findest du bei natural elements verschiedene Kombinationen und Dosierungen. So kannst du deine Nahrungsergänzungsmittel individuell zusammenstellen. Die verschiedenen Darreichungsformen stellen sicher, dass du zu Hause, unterwegs, beim Sport und auf der Arbeit alles bequem zur Hand hast.

Bildquelle: Jo Sonn on Unsplash

 

Alles über unsere Mineralstoffe
Elektrolyte
MSM
Magnesium
Zink